Wir bringen Potenziale ins Leben

Wir entwickeln aus Potenzialen – in Menschen, Projekten und Ideen – konkrete Lösungen.

planetYES initiiert, begleitet und vernetzt Projekte in ländlichen und städtischen Regionen
mit globalem Fokus und globaler Wirksamkeit. Unsere ersten Projekte im Überblick:

Zukunftshof Favoriten in Wien

ist als großes Wiener Stadtentwicklungsprojekt ein Prototyp für ein gutes und nachhaltiges urbanes Leben der Zukunft. Das Konzept umfasst Stadt-Landwirtschaft – lokale Nahrungsmittelproduktion und lokaler Nahrungsmittelkonsum – lokale Wirtschaft, Gesundheits- und Bildungsdienste sowie Innovation in kooperativer Weise.

Es beginnt mit der Erneuerung des Haschashofs, eines historischen Bio-Bauernhofes, und bedetuet in den nächsten 25 Jahren Urbanisierung eines 1 km2 großen Areals für 20.000 Menschen! planetYES begleitet mit wissenschaftlicher Expertise. Mehr siehe unter Zukunftshof Favoriten.

planetYES-STRATEGIEN & Climate-KIC

planetYES entwickelt Strategien zur Umsetzung von Kreislaufwirtschaft in zwei österreichischen Regionen und beginnt mit Braunau in Oberösterreich.

Dies geschieht im Rahmen eines laufendenden Forschungsantrags für eine Ausschreibung von Climate-KIC, Europas führendem Initiator für Klimainnovationen in Kooperation mit dem Sustainable Europe Research Institute (SERI) und Dreiseitl Wesearch – Institut für kooperative Forschung und Partizipation.

»planetYES rettet den europäischen Apfel«

Es handelt sich hierbei um ein europäisches Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Umweltagentur Österreich und voraussichtlich den Regionen Oststeiermark, Südtirol, Bodensee und Slowenien.

Ziel ist die Anpassung des Obstbaus an den Klimawandel durch ressourceneffiziente Wasserwirtschaft, Humusaufbau, Auswahl der Sorten, Kräftigung der Bäume usw. unterstützt durch Digitalisierung.

»Jana Model Farm«

ist ein Gemeinschaftsprojekt im Distrikt Dhaka in Bangladesch, das Gesundheit, Nahrungsmittelversorgung und Bildung umfasst. Ziel ist es, das Land nachhaltig zu bewirtschaften, indem u.a. ausschließlich organische Düngemittel eingesetzt werden und mit Expert*innen und Familien in der Region zusammen gearbeitet wird.

Darüber hinaus lernen Schülerinnen und Schüler, wie wichtig der biologische Landbau für die eigene Gesundheit und die Gesundheit der Umwelt in einem kreisförmigen Ökosystem ist. JANA Model Farm ist ein Projekt von planetYES und »JANA – Bildungsförderung in Bangladesch«, einer NGO mit Sitz in Wien und Boalmari, die Vorschulen betreibt und Schüler*innen in Dhaka Lernhilfen anbietet.

In enger Kooperation mit den jeweiligen Regionen entwickelt planetYES
Transformationsprozesse
und bringt so nach und nach eine realistische Utopie ins Leben.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.